Literaturverzeichnis

 

__________________________________________________________________________

 

Aktualisiert am

 

__________________________________________________________________________

 

 

ERLÄUTERUNGEN ZUM LITERATURVERZEICHNIS

 

ABKÜRZUNGEN:

 

AN:     ASTRONOMISCHE NACHRICHTEN

DPJ:    DINGLERS POLYTECHNISCHES JOURNAL   http://www.polytechnischesjournal.de/startseite/

ZFV:   ZEITSCHRIFT FÜR VERMESSUNGSWESEN

ZFI:     ZEITSCHRIFT FÜR INSTRUMENTENKUNDE

 

  1. ASTRONOMISCHE NACHRICHTEN: Substitut für Spinnfäden,

AN Bd.6, 1828, Sp. 199

  2. BAMBERG, C: Apparat zur Anfertigung von Mikrometerschrauben,

ZfI 3 (1883), S. 238

  3, BREITHAUPT & SOHN Hensoldt.'s Ablesevorrichtung,

DPJ 235 (1880) S. 239

  3.1.BREITHAUPT, G: F.W. Breithaupt in Cassel 1962, S. 48

  4. BÜDERSCHAU: Bericht über die Berliner Gewerbeausstellung,

1829, Zfl l (1881) S. 67

  5. DIDQLFF, PR. DR: Abhandlung über das Wort Theodolit, Mai Heft der Preuss. Jahrbücher, 1904

  6. OHNE AUTOR: Beiträge zur Geschichte der Erfindung der achromatischen Fernrohre. Hall, Erfinder derselben -DPJ Bd. 34 (1829), S. -4 L i t. Hinweise-

  7. DPJ: Preisaufgaben der Socie'te ' d' Encouragementpourl’.Industrie nationale  

     3.Okt. 1821. DPJ. Bd. 7, (1822), S. 91 

  8. DPJ: Bd. 23 (1817), S, 296

  9, DPJ: Künstliches  Spinngewebe für Mikrometer, DPJ, Bd. 24 (1827), S. 564

10. DPJ: Neue Ablesevorrichtung für Kreisteilungen am Theodoliten,

DPJ, Bd. 271 (1889), S.508

11. DPJ: Ablesevorrichtung für Längen- und Kreisteilungen von A. und R, Hahn in Kassel, DPJ, Bd. 235 (1880), S. 462

12. ENGELSBERGER: MAX: Beitrag zur Entwicklungsgeschichte des

Theodoliten, Reihe C Dissertationen, Heft 134 Deutsche Geodät. Kommission bei der Bayrisch* Akademie der Wissenschaften, München 1969

13. FENNEL, ADOLF:

Größen Stufung und Typung von Nonien-Theodoliten, ZfV, Bd. 63 (1934), S. 182

14. FENNEL, A: Die Genauigkeit der Reversionslibellen,

Zfl Bd. 34 (1914), S. 436

15. FENNER: Der Stehachsfehler des Theodolits, ZfV Bd., 38 (1909), S. 811

16. HAMMER: Lehrbuch der elementaren praktischen (Vermessungskunde)

G. Teubner, 1911

17. HAMMER: "Neues Hensoldt' sches Fernrohr" mit aufrechten Bildern für kleinere Geodätische Instrumente ZfV Bd., 38 (1909) S. 248

18. HAMMER: Theodolit mit Noniusmikroskop,

Zfl, Bd. 32, (1912), S. 148 -7 Lit. Hinweise-

19, HAMMER: Zur Geschichte des Theodoliten, ZfV, Bd. 37 (1908), S. 89

20. HENSOLD, M: Ein vereinfachtes Ablesemikroskop für Kreis und Längenteilungen, ZfV.  Bd. 8 (1879) S, 497

21. HEYDE, G: Untersuchung einer Kreisteilung, ZfV, Bd. 36 (1907), S. 542

22. HANHUS, DR.G. CHR.K.: Die geometrischen Instrumente der gesamten praktischen Geometrie, deren Theorie, Beschreibung und Gebrauch, 250 Holzschnitte,Hannover, 1864, Carl Rümpler

23. DR. W. JORDAN: Handbuch der Vermessungsurkunde, I. B. Metzler, Stuttgart 1904, 5. Aufl. -ausführliches Literaturverzeichnis

24. DR. W. JORDAN: Handbuch der Vermessungsurkunde, I. B. Metzler, Stuttgart 1914, Aufl. -ausführliches Literaturverzeichnis

25.LEMAN, DR. A: Bemerkungen zu den Aufsätzen der Herren Bamberg und Wannschaf über Apparate zur Anfertigung von Mikrometerschrauben,

Zfl, Bd. 3 (1883), S. 427

26. LÖSCHNER, PROF. DR.: Ablesungen am Fennelschen Strichmikroskop mit Beleuchtungsröhrchen, Zfl, Bd., 34 (1914), S. 245

27. LÖSCHNER, K: Instrumente der Praktischen Geometrie Österreichischer Bundesverlag für Unterricht, Wissenschaft und Kunst, Wien-Leipzig 1926

28. LÖWENHERZ, DR.: L.: Zur Geschichte der Entwicklung der mechanischen Kunst/ IV Die wichtigsten mechanischer Werkstätten Deutschlands,' Zfl, Bd. 6 (1886) S. 405 -27 Lit. Hinweise-

29. LÖWENHERZ, L: Titel wie oben III Die Feinteilung von Kreisen,

 Zfl., Bd. 2(1882) S. 365

30. LÖWENHERZ, DR. L.: Bericht über die wissenschaftlichen Instrumente der Berliner Gewerbeausstellung im Jahre 1879, Berlin 1880, J. Springer

31. LÖWENHERZ, DR. L.:

 Bericht über die Berliner Gewerbeausstellung 1879, Zfl, Bd. l (1881), S. 67

32. LÜDEMANN, K:

Über den Ablesefehler bei Nonien-Theodoliten ZfV, Bd. 37 (1908)

 S. 817 -17  Lit. Hinweise-

33. LÜDEMANN, K:

Über Libellenkonstruktionen, insbesondere solche mit beweglichen Skalen

ZfV, Bd. 38, (1909), -28 Lit. Hinweise-

34. LÜDENAMM, K.:

Libellenfassung von Hildebrand für Mikroskoptheodolite und Universale,

Zfl, Bd. 29, (1909), S. 24

35. MAYER: Mayers Konversations Lexikon, 1908

36.I.T. MAYERS: I.T. Mayers Praktische Geometrie, 1818, 1. Teil,

4, Auflage, § 127

37. PARDALIS, NICK: Über die Entwicklung des Theodolits,, Dissertation -Bauwesen- TH München, 9.11.1956

38. PATENTSCHAU:

Theodolit von C. G. Th. Heyde in Dresden Nr. 39128 vorn 10.August 1886,

Zfl, Bd. 7 (1887), S. 294

39. REINHERZ:  Eine neue Dosenlibelle von Mollenkopf,

ZfV, Bd. 33 (1904), S. 699

40. REICHENBACH:

"Über die Kreiseinteilung nach Geraden, Minuten und Sekunden."

 DPJ Bd. 6 (1821),S.129

41. REPSOLD, A.: Schreibapparat für Teilungsbezifferung,

 ZfI Bd. 7, (1887), S. 396

42. RQHNSTOCK, K.: „Untersuchung der Genauigkeit der Fennel’ schen

Nonienmikroskoptheotiolite“, AVN, Bd. 48 (1936), S. 21Ü

43. S1 VRIGNT,T ROM. : Über eine neue Methode einfache Glas Mikroskope

zu fertigen; vorgeschlagen und angewendet von Thom. Sivright, DPJ Bd. 3 (1820), 5, 451

44. SCHEWIOR,G: Ehrung des mathematisch - mechanischen Institutes F. W. Breithaupt & Sohn zu Cassel, ZfV, Bd. 41 (1912), S. 678 -38 Lit. Hinweise-

45. SCHWEIOR. G.: Das mathematisch-mechanische Institut F. W. Breithaupt & Sohn, ZfV, Bs. 30 (1912), S.629

46, SCH M EIDLER, G. F.: Verfahren um die Teilung der Kreis r ander von Winkelmessern und der Nonien auf eine einfache Art herzustellen.

 DPJ,  Bd. 108, (1848) S. 337

47. TREVIRANUS, LUDW. GEORG: Beschreibung einer Methode mittels 2er Alhidaden und mikroskopischer Hülfe den Kreis einer Teilmaschine zum Behuf der Theilung mathematischer Instrumente einzuteilen, DPJ, Bd. 7 (1821), S, 163

48. WANSCHAFF: Libellenfassung nach Lemann - Wannschaff ,

Z f V , Bd. 39 (1910), S. 135

49. WECENER.TH.: Beschreibung einer Kreisteilmaschine,

ZfI, Bd. 3 (1883), S. 117

50. U. WESTPHAL, DR. A.: Die geodätischen und astronomischen Instrumente zur Zeit des Beginns der exacten Gradmessungen, Bd. 4 (1884), S. 152 -13 Lit. Hinweise-

51. WILSKI, P.: Lehrbuch der Markscheidekunde, Berlin, 1929

52. ZINNER, ERNST: Deutsche und Niederländische astronomische Instrumente des 11. - 18. Jahrhunderts,

C. H. Becksche Verlagsbuchhandlung, München 1956 MCMLVI

53. OHNE AUTOR:  ZfV Bd. 35 (1906), S. 870

54. OHNE AUTOR:  ZfV. Bd. 5  (1876), S. 521

55. JÜRGEN W. KOCH:  „Die Briefwechsel von Johan Georg Repsold mit Carl Friedrich Gauß und Heinrich Christian Schumacher“ Libri Books on Demand, ISBN 3-89811-624-7

56. Bildquelle 

Titel

https://books.google.de/books?id=xaeFBwAAQBAJ&lpg=PA39&ots=sEFasdjAxE&dq=Ablesungen%20am%20Fennelschen%20Strichmikroskop&hl=de&pg=PR2#v=onepage&q=Ablesungen%20am%20Fennelschen%20Strichmikroskop&f=true

Bild und Text

 https://books.google.de/books?id=xaeFBwAAQBAJ&pg=PA39&lpg=PA39&dq=Ablesungen+am+Fennelschen+Strichmikroskop&source=bl&ots=sEFasdjAxE&sig=-stgGXGWKLQFvTrizFvLvv4m9fI&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjIydz_qMPNAhVMrRQKHcIIAN0Q6AEIHDAA#v=onepage&q=Ablesungen%20am%20Fennelschen%20Strichmikroskop&f=false